Kunde:

Umarex, Arnsberg

Aufgabenstellung/Zielsetzung:

Schaffung eines flexiblen POS-Präsentations-Systems für diese vielfältigen Produkte zur Gewinnung neuer und Sicherung bestehender Handelspräsenzen, verbunden mit einer besonderen Herausstellung der Wertigkeit der Marke

Konzeption:

Die POS-Präsentation sollte ein berechtigtes Vertrauen in die Marke unterstreichen durch einen Bezug zur nach wie vor handwerklichen Herstellung - Werkbank/natürliches Holz/rohes Metall - und durch diese Materialität die Wertigkeit der Produkte dokumentieren. Die Austauschbarkeit der Produktbestückung haben wir erreicht durch eine außergewöhnliche Modularität und eine Reduzierung auf 2 Haupt-Basiselemente, für den Boden und das Schaufenster des Händlers. Den jeweiligen Produkten angepasste Add-on-Packs gestalten die Umrüstung extrem einfach und erhalten dennoch dauerhaft den Gesamtcharakter dieser POS-Platzierungen.

Realisierung:

auf Kundenwunsch durch unser erfahrenes Produktions-Netzwerk.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok